Zum Hauptinhalt springen
weitere Jobs

Sachbearbeitung von Schadens- und Versicherungsangelegenheiten (m/w/d)

ab sofort, unbefristet
bei Landeshauptstadt Magdeburg in Rechtsamt
für Berufseinsteiger/in / Fachkraft (< 3 Jahre Berufserfahrung)
Vollzeit
Verwaltung & Sachbearbeitung
Jahresgehalt ab EG 9a TVöD-VKA €

Im Rechtsamt der Landeshauptstadt Magdeburg ist zum nächstm. Zeitpunkt eine Stelle in der Sachbearbeitung von Schadens- und Versicherungsangelegenheiten (m/w/d) unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen der Sachbearbeitung Schadens- und Versicherungsangelegenheiten obliegen Ihnen die selbstständige und umfassende Bearbeitung von folgenden Schadensfällen bzw. Vorgängen:

  • Haftpflichtschäden
  • Schülersachschäden (einschließlich Selbstregulierung)
  • Schadensbearbeitung/Aufwendungsersatz für Fahrzeugschäden bei dienstlicher Nutzung privater Kraftfahrzeuge
  • Schadensersatzansprüche von Mitarbeitenden.

Darüber hinaus umfasst die Tätigkeit die Mitgliedsstellung in der Billigkeitskommission der Landeshauptstadt Magdeburg sowie die Erarbeitung von Statistiken und Analysen.

Ihr Profil

Für diese abwechslungsreiche Tätigkeit ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen oder als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. ein abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang I erforderlich.

Weitere Informationen

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.08.2021 ausschließlich über das Online-Bewerberportal Interamt unter ID 706150, E 155/21. Bewerbungen per Post bzw. per E-Mail werden nicht berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartnerin

Foto Frau  Kathleen Lohoff

Frau Kathleen Lohoff
Landeshauptstadt Magdeburg

Jetzt bewerben!

Landeshauptstadt Magdeburg

Öffentlicher Dienst

zur Unternehmens-Seite

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Jobcard herunterladen

Job teilen