Zum Hauptinhalt springen
weitere Jobs

Prozesstechnologe (m/w/divers)

ab sofort, unbefristet
bei thyssenkrupp Dynamic Components GmbH in Schönebeck
für Berufseinsteiger/in / Fachkraft (< 3 Jahre Berufserfahrung) / Fachkraft (> 3 Jahre Berufserfahrung)
Vollzeit
Ingenieure & Technik
Aufgaben

Entwickeln Sie Ihre Zukunft mit uns weiter und beginnen Sie am Standort Schönebeck als Prozesstechnologe (m/w/divers):

  • Sie besitzen Prozessverantwortlichkeiten für induktive Prozesse und/oder Umformprozesse
  • Sie führen Prozessoptimierungen an Maschinen und Anlagen (Induktoren, Gesenke, Sensoren, Messtechnik) durch
  • Sie fahren neue Maschinen und Anlagen ein und sind für die MFUs, Abnahmen, IBN, Taktzeiten sowie für die Programmerstellung zuständig
  • Sie stellen Prototypen auf Serienanlagen her
  • Sie übernehmen bei uns vielseitige Forschungsprojekte
Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine
  • technische Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Werkstofftechnik, alternativ Materialwissenschaften oder Maschinenbau
  • Sie verfügen über Kenntnisse bzw. (erste) Berufserfahrung in den Bereichen: Prozessoptimierung / Prozessverantwortlichkeit, Arbeitsvorbereitung, Induktionshärten, Umformtechnik, Gefüge erkennen und bewerten, Statistische Versuchsplanung, Nutzung von Analysetools
  • Sie bringen Grundkenntnisse im Bereich Maschinensteuerungen (Siemens) mit
  • Sie weisen eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit auf
  • Sie verfügen über analytisches, strukturiertes und globales Denken

Ihre Ansprechpartnerin

Foto Frau  Henriette Freikamp

Frau Henriette Freikamp
thyssenkrupp Dynamic Components GmbH

Jetzt bewerben!

thyssenkrupp Dynamic Components GmbH

Automobilzulieferer

Stand: 0.19

zur Unternehmens-Seite

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Jobcard herunterladen

Job teilen

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • Küche/Kantine
  • Mitarbeiterrabatte
  • Teamevents
  • ÖPNV-Anbindung