Zum Hauptinhalt springen
weitere Jobs

Referendare (m/w/d) der Fachrichtung Hochbau/Architektur

ab 01.04.2022, befristet für 24 Monate
bei Landesbetrieb Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-Anhalt in Magdeburg
für Berufseinsteiger/in / Fachkraft (< 3 Jahre Berufserfahrung) / Fachkraft (> 3 Jahre Berufserfahrung)
Vollzeit
Bau & Architektur
Ihr Tätigkeitsbereich
  • Zweijähriges Referendariat (Fachrichtung Hochbau / Architektur) im Beamtenverhältnis auf Widerruf zur Vorbereitung auf die Übernahme einer Position als Führungskraft im BLSA
  • Erwerb weitreichender Kompetenzen
  • Abschluss des Referendariats bildet die Große Staatsprüfung und damit verbunden der Erwerb des bundesweit anerkannten Titels eines Assessors (m/w/d) des Baufachs
Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossenes, durchgängiges / konsekutives Studium Architektur an wissenschaftlicher Hochschule (für andere Absolventinnen und Absolventen Nachweis Gleichwertigkeit Studienabschluss mittels amtl. Nachweises)
  • Erfüllung laufbahnrechtliche Voraussetzungen gem. Laufbahnverordnung (LVO LSA)
  • Kenntnisse der Gesetze & Richtlinien wie z.B. BauGB, BauO LSA, HOAI, RLBau, RBBau etc.
Was wir Ihnen bieten

Besoldung nach AW A 13 Besoldungstabelle für Anwärter plus bis zu 70% Sonderzuschläge (Sachsen-Anhalt) / Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung / interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung / Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten / Work-Life-Balance durch u.a. flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Arbeitszeitmodelle oder ggf. Wohnraumarbeit)

Ihre Ansprechpartnerin

Foto Frau  Katharina Graviat

Frau Katharina Graviat
Landesbetrieb Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-Anhalt

Jetzt bewerben!

Landesbetrieb Bau- und Liegenschafts­management Sachsen-Anhalt

öffentlicher Dienst

Stand: 2.04

zur Unternehmens-Seite

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Jobcard herunterladen

Job teilen