Zum Hauptinhalt springen
weitere Jobs

Ausbildung Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d)

ab 01.08.2022, befristet für 36 Monate
bei Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in Magdeburg
für Schüler/in / Auszubildende/r
Ausbildung
IT & Digitalisierung, Verwaltung & Sachbearbeitung

An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird ab dem 01.08.2022 der Beruf zum Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d) ausgebildet.

Der Beruf Fachinformatiker für Systemintegration wird seit August 1997 an der Universität ausgebildet. Fachinformatiker und Fachinformatikerinnen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT-Systeme wie PC, Telekommunikationsanlagen, Internetanschlüsse und Drucker im eigenen Unternehmen und bei Kunden. Sie beraten und betreuen Kunden oder Abteilungen im eigenen Haus in Fachfragen, sind aber auch bei der Einführung neuer Systeme und der Schulung der Anwender tätig.

Interessengebiete:

  • an analysierendem, abstrahierendem und systematisierendem Denken
  • am Umgang mit Computern und deren Peripherie
  • am Entwickeln neuer Lösungen
  • am Umgang mit Menschen
  • und am Vermitteln von Wissen sowie bereit sein, sich kontinuierlich weiterzubilden

Voraussetzungen:

  • mind. Realschulabschluss
  • gute allgemeine Auffassungsgabe und Lernfähigkeit
  • Wahrnehmungsgenauigkeit und -geschwindigkeit bei schriftlichem Material
  • mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen (Unterweisen von Kunden, Anwendern und Mitarbeitern)
  • logisch schlussfolgerndes Denken und Einfallsreichtum
  • sowie eine gewisse Belastbarkeit

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 31. Oktober 2021 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.

Ihre Ansprechpartnerin

Foto Frau  Annette Hoeschen

Frau Annette Hoeschen
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Jetzt bewerben!

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Forschung-Lehre-Weiterbildung

zur Unternehmens-Seite

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Jobcard herunterladen

Job teilen

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • Küche/Kantine
  • Weihnachts- / Urlaubsgeld
  • Weiterbildungen
  • ÖPNV-Anbindung