Zum Hauptinhalt springen
weitere Jobs

drei Stellen als wiss. Mitarbeiter / Doktorand (m/w/d) im Bereich Hochfrequenz- und Kommunikationstechnik

ab 01.10.2022, befristet für 36 Monate
bei Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in Magdeburg
für Berufseinsteiger/in / Fachkraft (< 3 Jahre Berufserfahrung) / Fachkraft (> 3 Jahre Berufserfahrung)
Vollzeit
Ingenieure & Technik, Produkt-, Prozess- & Geschäftsentwicklung, Projekt- & Produktmanagement, Qualitätssicherung, Handwerk

An der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik sind - drei Stellen als wiss. Mitarbeiter / Doktorand (m/w/d) im Bereich Hochfrequenz- u. Kommunikationstechnik zu besetzen.

Der Lehrstuhl Hochfrequenz- und Kommunikationstechnik an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik befasst sich im Schwerpunkt der additiven Fertigung strukturintegrierter funktionaler HF-Baugruppen im Rahmen eines möglichen DLR-Projektes mit dem Entwurf und der Realisierung von additiv gefertigten Inter-Satelliten Kommunikationssystemen im V-Band. Hierbei sollen in enger Kooperation mit führenden Herstellern der Raumfahrttechnik Kommunikationsmodule für den Einsatz auf Kleinstsatelliten untersucht und realisiert werden. Gesucht werden Personen, die mit einem ingenieursmäßigen Ansatz in interdisziplinären Arbeitsgruppen entsprechende Komponenten und Systeme erforschen möchten.

Ihr Profil:

  • Mindestens guter (2,0) wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Elektrotechnik (Schwerpunkte Kommunikations- oder Hochfrequenztechnik), angewandter Physik oder vergleichbaren Disziplinen
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, selbständiges und integriertes Lösungsdenken sowie die Bereitschaft, sich in eine interdisziplinäre Projektarbeit konstruktiv und zielführend einzubringen
  • Wünschenswert sind Vorkenntnisse im Bereich der Satellitenkommunikation, adaptiver Antennensysteme bzw. rekonfigurierbarer HF-Komponenten sowie Materialcharakterisierung
  • Erfahrungen in der Organisationsentwicklung, Organisationstalent und Projektmanagement, Industrieerfahrung ist von Vorteil
  • Deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Ansprechpartnerin

Foto Frau  Annette Hoeschen

Frau Annette Hoeschen
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Jetzt bewerben!

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Forschung-Lehre-Weiterbildung

zur Unternehmens-Seite

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Jobcard herunterladen

Job teilen

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • Küche/Kantine
  • Weihnachts- / Urlaubsgeld
  • Weiterbildungen
  • ÖPNV-Anbindung