Zum Hauptinhalt springen
weitere Jobs

Gießereitechniker*in (m/w/d)

ab 01.06.2024, befristet für 36 Monate
bei Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in Magdeburg
für Berufseinsteiger/in / Fachkraft (< 3 Jahre Berufserfahrung) / Fachkraft (> 3 Jahre Berufserfahrung)
Teilzeit
Labor, Forschung & Entwicklung, Ingenieure & Technik

An der Fakultät für Maschinenbau ist am Institut für Werkstoff- und Fügetechnik (IWF) eine Stelle als Gießereitechniker*in (m/w/d) zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Begleitung des Forschungsvorhabens „Neue Legierungsfamilien aus recyceltem Aluminium für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung“ im Rahmen einer Emmy Noether Nachwuchsgruppe
  • Durchführung von Gießereiversuchen mit Al-Legierungen inklusive messtechnischer Erfassung, Analysen und Probenherstellung
  • Aufbau von gießtechnischen Versuchsapparaturen und die Vorbereitung der Gießversuche.
  • Gewährleistung der sicherheitsrelevanten Aspekte in der Gießerei

Ihr Profil:

  • Abschluss als staatlich geprüfter Techniker*in in der Fachrichtung Gießereitechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung im Bereich des Gusses von Al-Legierungen ist von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveaustufe B2)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Niveaustufe B2)

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine gezielte Einarbeitung und gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Als international ausgerichtete Universität bieten wir ein vielfältiges Arbeitsumfeld
  • Eine offene Gesprächs- und Führungskultur, in der Diskussionen auf Augenhöhe geführt werden und neue Ideen willkommen sind, kennzeichnen unsere Zusammenarbeit
  • Eine Fortsetzung des Projektes wird angestrebt

Ihre Ansprechpartnerin

Foto Frau  Annette Hoeschen

Frau Annette Hoeschen
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Jetzt bewerben!

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Forschung-Lehre-Weiterbildung

zur Unternehmens-Seite

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Jobcard herunterladen

Job teilen

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • Küche/Kantine
  • Weihnachts- / Urlaubsgeld
  • Weiterbildungen
  • ÖPNV-Anbindung