Zum Hauptinhalt springen

MENSCHEN,
TIPPS, JOB
UND KARRIERE.

30.10.2019 | #Hierbleiber#Interview

Hierbleiben-Botschafterin: Ellen Richter

Ellen ist „hierbleiben.“-Botschafterin, weil Sachsen-Anhalt ihre Kulturheimat ist. Hier kann sie sich beruflich verwirklichen und bei ihrer Familie sein.

Ellen Richter ist in Gommern aufgewachsen. Während ihres 11-jährigen Studiums hat sie schon viele verschiedene Jobs ausprobiert. Unter anderem beim Theater Magdeburg in der Werbung und als Fotografin/Redakteurin beim Dates Stadtmagazin. Danach hat sie bei der Volksstimme als Volontärin angefangen. Durch einen Autounfall musste sie ihr Volontariat beenden und fing an für MDF. 1 fernsehen zu moderieren und später dort auch im Verkauf zu arbeiten. Bis ihr Großkunde, die TLG Immobilien GmbH sie für sich abwarb.

„Das war eine krasse Veränderung und auch ein spannendes Themenfeld. Ich musste jedoch viel rumfahren und habe nur noch in Hotelzimmern gewohnt. Dadurch habe ich mich entwurzelt gefühlt. Ich war dann für eine Vertragsunterzeichnung bei radio SAW und ich kannte die Chefin sehr gut. Ich habe ihr von meiner Lage erzählt und daraufhin haben sie mir ein Angebot gemacht, dass ich auch gerne angenommen habe.“

Seitdem ist Ellen bei radio SAW angestellt. Die ersten vier Jahre hatte sie eine Stelle zwischen Verkauf und Redaktion und lebte von 2014 bis 2018 in Hamburg. Nach ihrer Rückkehr nach Magdeburg bekam sie die Stelle als Pressesprecherin. Jetzt leitet sie die Unternehmenskommunikation und digitale Medien.

„Was ich eigentlich für Magdeburg und Sachsen-Anhalt empfinde, ist mir erst als ich in Hamburg gelebt habe klar geworden. Ich hätte nicht gedacht, dass ich so gern nach Hause komme. Magdeburg ist meine Kulturheimat und das will ich auch gar nicht verleugnen. Ich bin zwar nicht der Typ, der das an bestimmten Örtlichkeiten festmacht, sondern eigentlich mehr an Menschen. Aber es sind natürlich viele wichtige Menschen aus meinem Leben hier und damit verbinde ich auch viele Erinnerungen."

Bei dem diesjährigen hierbleiben. ist Ellen als Speaker auf der Lokalheldenbühne vertreten und in der Rubrik "Frauen in Führungspositionen" einen spannenden Vortrag halten. Was für sie wohlfühlen im Job bedeutet, hat sie uns im Interview verraten:

"Natürlich muss der eigentliche Job selbst Spaß machen. Die Themen die man beackert müssen zu einem passen und auch immer wieder fordern, sonst wird es zu langweilig. Ein wichtiger Teil ist auch das Team. Die Leute mit denen du zusammenarbeitest sind prägend, mit denen verbringst du die meiste Zeit des Tages. Die Unternehmenskultur und welche Räume und Freiheiten sie einem lässt sind für mich ebenso wichtig."

Kampagnen-Idee: hierbleiben.
Fotograf: Felix Paulin
Make Up: Kosmea MD
Kampagnendesign: Formflut