Zum Hauptinhalt springen
weitere Jobs

Referent (m/w/d) des Ärztlichen Direktors

ab sofort, unbefristet
bei Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. in Magdeburg
für Führungskraft
Vollzeit
Medizin & Gesundheit, Verwaltung & Sachbearbeitung, Management

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Ärztlichen Direktors bei operativen und strategischen Themen
  • Bewertung medizinischer sowie gesundheitsökonomischer Fragestellungen
  • Analyse von medizinischen Leistungsdaten und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Weiterentwicklung der Medizinstrategie
  • Begleitung von Change-Management-Prozessen

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, Pflegewissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen
  • betriebswirtschaftliche oder gesundheitswissenschaftliche Kompetenzen
  • Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement
  • Analytische sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
  • soziale Kompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse in Office-Anwendungen und krankenhausspezifischer Software

Das bieten wir:

  • Chance zur Einflussnahme auf die Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung und der operativen Prozesse im Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss

Vergütung: leistungsgerechte Vergütung

Besetzung: ab sofort in Vollzeit und unbefristet zu besetzen.

Bewerbungsfrist: 31.05.2021

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Das Einverständnis, dass die Gleichstellungsbeauftragte Einsicht in die Bewerbungsunterlagen nehmen kann, wird vorausgesetzt. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Ihre Ansprechpartnerin

Foto Frau  Nicole Rickert

Frau Nicole Rickert
Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.

Jetzt bewerben!

Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.

Gesundheitswesen

zur Unternehmens-Seite

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Jobcard herunterladen

Job teilen

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Küche/Kantine
  • Mitarbeiterrabatte
  • Teamevents
  • Weiterbildungen