Zum Hauptinhalt springen
weitere Jobs

Wissenschaftlicher Koordinator (m/w/d) – Datenintegrationszentrum

ab 01.01.2024, unbefristet
bei Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. in Magdeburg
für Fachkraft (> 3 Jahre Berufserfahrung)
Vollzeit / Teilzeit
IT & Digitalisierung

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Aufbau der Forschungsdatenmanagement-Koordinationsstelle als nachhaltige Struktur an der Medizinischen Fakultät
  • Strategische Weiterentwicklung des Forschungsdatenmanagements an der medizinischen Fakultät
  • Beratung und Erstellung von Datenmanagementplänen für die Zuarbeit bei Drittmittelanträgen
  • Koordination / Moderation des Dialogs zwischen Wissenschaft (z.B. Forschungsverbünde wie SFB's), Service-Einrichtungen und Verwaltung
  • Unterstützung von Forschungsverbundprojekten beim Forschungsdatenmanagement und der Vorbereitung entsprechender Anträge
  • Beratung u. Schulung von Forschenden zum Umgang mit Forschungsdaten

Das bringen Sie mit:

  • Kenntnisse im Umgang mit Forschungsdaten und der Anwendung der FAIR-Prinzipien
  • Erfahrung bzw. Interesse an der Arbeit in einem sicherheitskritischen Bereich (Datenschutz)
  • Ein Master-Abschluss in Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Kenntnisse im Umgang mit Datenbanksystemen,
  • Sprachen: Deutsch (B2 und höher), Englisch (Fließend in Schrift und Form)

Vergütung: **
Auf Sie wartet die Entgeltgruppe E13 nach TV-L. Besetzung: Die Stelle ist ab dem 01.01.2024, in Teil- oder Vollzeit und befristet bis zum 31.08.2025 (mit Option auf Entfristung) zu besetzen.

Ihre Ansprechpartnerin

Foto Frau  Nicole Rickert

Frau Nicole Rickert
Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.

Jetzt bewerben!

Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.

Gesundheitswesen

zur Unternehmens-Seite

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Jobcard herunterladen

Job teilen

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Küche/Kantine
  • Mitarbeiterrabatte
  • Teamevents
  • Weiterbildungen